Kamagra ist ein effektives und verschreibungsfreies Medikament zur Behandlung einer erektilen Dysfunktion. Es wird in Indien von Ajanta Pharma hergestellt und ist ein Generikum von Viagra. Genau wie das Original enthält es den Wirkstoff Sildenafil. Es handelt sich um eine günstigere Alternative zu anderen Mitteln wie Cialis oder Levitra.


Sildenafil ist ein hocheffektiver Wirkstoff, der den Blustrom zum Penis erhöht. Dadurch entsteht eine längere und härtere Erektion und auch intensive Orgasmen können die Folge sein. Wenn der Mann wieder mehr Selbstbewusstsein im Bett hat, wird der Geschlechtsverkehr mehr genossen und die Partnerin kommt ebenfalls auf ihre Kosten.


Allerdings sollten Sie wissen, dass es nicht ausreicht nur Kamagra zu nehmen, denn damit die Erektion erfolgen kann, müssen Sie zuvor sexuell erregt worden sein.


Nach dem Samenerguss entspannt sich der Penis wieder. Sobald eine erneute Erregung erfolgt kann es zu weiteren Versteifungen des Penis innerhalb der Wirkungsspanne kommen.
 

Die Vorteile


Da die Erektion, die durch die sexuelle Erregung und Verwendung von Kamagra erfolgt so natürlich aussieht, wird Ihre Partnerin nie auf die Idee gekommen, dass Sie ein Potenzmittel verwendet haben.
 

Hinweise zur Einnahme


Nehmen Sie die Tablette 30 bis 60 Minuten vor dem geplanten Geschlechtsverkehr mit ausreichend Wasser und unzerkaut zu sich. Der Körper benötigt einige Zeit bis er die Inhaltsstoffe aufgenommen hat und sich die volle Wirkung entfalten kann. Nutzen Sie diese Zeit zum Beispiel für die Planung eines romantischen Abends und ein Vorspiel.


Nach der Einnahme bleibt die Wirkung vier bis fünf Stunden bestehen. In dieser Zeitspanne haben Sie ausreichen Zeit für mehrere Geschlechtsakte.
Die maximal empfohlene Tagesdosis liegt bei 100 mg und sollte nicht überschritten werden. Falls Sie Kamagra zum ersten Mal anwenden, sollten Sie die Behandlung mit der Hälfte der Dosis, also 50 mg beginnen.


Für eine bestimmte Zielgruppe von Patienten (beispielsweise Männer im Alter von 65 Jahren oder darüber, sowie Patienten, die an bestimmten Erkrankungen leiden) empfiehlt es sich die Dosis auf 25 mg zu reduzieren. Sprechen Sie dies gegebenenfalls mit Ihrem behandelnden Arzt ab.
 

  • Verzichten Sie für beste Ergebnisse auf Nikotin, Alkohol und sonstige Drogen, da diese die Wirkung verlangsamen und zu intensiveren Nebenwirkungen führen können.
  • Verwenden Sie das Präparat am besten auf nüchternen Magen.
  • Halten Sie die empfohlene Tagesdosis unbedingt ein und überschreiten Sie diese nicht.
  • Verzichten Sie bei der Einnahme auf Grapefruitsaft und andere Grapefruitprodukte, da diese die Wirkung beeinträchtigen können
  • Nicht bei Unverträglichkeit auf den Wirkstoff Sildenafil verwenden

Nebenwirkungen


Zu den möglichen Nebenwirkungen gehören:
 

  • Rötungen der Haut aufgrund eines erhöhten Blutzyklus
  • Kopfschmerzen
  • Beeinträchtigungen des Sehvermögens wie erhöhte Lichtempfindlichkeit, Veränderungen der Farbwahrnehmung oder verschwommene Sicht
  • Erhöhter Pulsschlag
  • Verstopfte Nase
  • Krämpfe
  • Verstopfte Nase oder Nasenbluten
  • Verdauungsstörungen
  • Herzrhythmusstörung


In gewissen Fällen ist von einer Behandlung mit diesem Medikament abzuraten. Dazu gehören zum Beispiel schwere Leber- und Nierenerkrankungen oder die gleichzeitige Behandlung mit nitrathaltigen Arzneimitteln. Klären Sie all dies bitte mit Ihrem Arzt ab.

Kamagra 100mg 16 Tabletten

25,00 € Standardpreis
21,00 €Sonderpreis
     
     
     

    CONTACT US

    Haben Sie noch Produktfragen?

    E: Viagramanch@outlook.com

    Live Support Online 24/7

    Zürich Schweiz

    JOIN OUR MAILING LIST

    • w-facebook
    • Twitter Clean

    © 2019 by VirtualSolution.